STEINBERGER
Steuerberater + Wirtschaftsprüfer GmbH in Linz, Leonding

Tipps für Arbeitnehmer

STEUERN: Werbungskostenpauschale für Vertreter

Vertreter

Um das Werbungskostenpauschale für Vertreter in Anspruch nehmen zu können, muss ein Arbeitnehmer ausschließlich als Vertreter tätig sein. Zu dieser Tätigkeit gehören sowohl Arbeiten im Außendienst wie die Anbahnung und der Abschluss von Geschäften und die Kundenbetreuung als auch die für konkreten Aufträge erforderlichen Tätigkeiten im Innendienst. Mehr als die Hälfte der gesamten Arbeitszeit muss dabei im Außendienst verbracht werden. Außendiensttätigkeiten wie Kontrolltätigkeiten, die Durchführung und Leitung eines Projektes oder Inkassotätigkeiten zählen nicht dazu.

Wichtig ist für die Tätigkeit als Vertreter, dass selbst Geschäftsabschlüsse getätigt werden. Einem Versicherungsvertreter, der z.B. nur Versicherungsverträge vermittelt, steht die Vertreterpauschale nicht zu. Treffen die Voraussetzungen aber zu, dann kann der Vertreter anstelle des allgemeinen Werbungskostenpauschales von € 132,00 das Werbungskostenpauschale für Vertreter in Anspruch nehmen. Der Durchschnittssatz für diese Werbungskosten beträgt 5 % der Bemessungsgrundlage, höchstens jedoch € 2.190,- jährlich.

Bemessungsgrundlage sind in diesem Fall die Bruttobezüge abzüglich der steuerfreien Bezüge und abzüglich der sonstigen Bezüge (wenn sie nicht wie ein laufender Bezug besteuert werden). Bei Inanspruchnahme dieses Berufsgruppenpauschales können keine weiteren Werbungskosten geltend gemacht werden.

Bild: bellemedia - Fotolia.com

Weitere Artikel der Ausgabe Sommer 2011:

Funktionen

Autor

Webdesign by atikon, Werbeagentur Linz
STEINBERGER Steuerberater + Wirtschaftsprüfer GmbH STEINBERGER Steuerberater + Wirtschaftsprüfer GmbH work Winkelstraße 10 4060 Leonding Österreich work +43 (0) 732 675494-0 fax +43 (0) 732 675494-9 www.steinberger.at 48.269656 14.242064

Liebe Kundinnen und Kunden!

Das Coronavirus (Covid-19) hat die heimische Wirtschaft erreicht. Wir nehmen die Verantwortung in der sich aktuell schnell verändernden Lage sehr ernst. Um Sie in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu unterstützen, gleichzeitig aber auch Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, haben wir zwar geöffnet, dies jedoch eingeschränkt.

Das bedeutet für Sie als unseren Kunden:

Wir sind für Sie ab sofort nur noch per E-Mail und Telefon erreichbar, nicht mehr persönlich vor Ort. Sollte es in Ihrem Fall einen Grund für einen zwingend notwendigen persönlichen Austausch geben, bitten wir Sie, diesen vorab telefonisch abzustimmen. Per Telefon und E-Mail stehen wir Ihnen natürlich gerne für Rückfragen zur Verfügung!

Wir wünschen Ihnen in diesen herausfordernden Zeiten alles Gute und vor allem, dass Sie gesund bleiben!

OK