STEINBERGER
Steuerberater + Wirtschaftsprüfer GmbH in Linz, Leonding

Tipps für Arbeitnehmer

GELD: Privatkonkurs

Urlaub

Dadurch ergibt sich eine reelle Chance, dass Ihnen bei Zahlungsunfähigkeit Teile Ihrer Schulden erlassen werden. Voraussetzung ist, dass Sie Vermögenswerte besitzen, die zur Deckung der Kosten des Konkursverfahrens ausreichen. Ziel ist es, den Schuldnern die Möglichkeit eines Neubeginns zu schaffen. Sie müssen dafür bei Gericht Konkurs beantragen und daraufhin durch Gerichtsbeschluss Versuche starten, sich mir Ihren Gläubigern zu einigen. Einen Teil des Geldes müssen Sie aber auf jeden Fall bezahlen. Ihr Vermögen wird gerichtlich gewertet und der Erlös an die Gläubiger verteilt.

Außergerichtlich einigen

Wenn alle Gläubiger dem außergerichtlichen Ausgleich zustimmen, ist dieser Weg sinnvoll. Sie müssen dafür den Gläubigern anbieten, einen Teil der Schulden zu bezahlen und diese müssen in Folge mit dem Zahlungsangebot einverstanden sein. Tipp: Schlagen Sie nicht zu niedrige Quoten vor, denn sonst wird es kaum zu einer außergerichtlichen Lösung kommen! Ist ein Gläubiger nicht einverstanden, kommt es zum gerichtlichen Konkursverfahren. In Folge wird ein Zwangsausgleich geprüft. Wird dieser nicht angenommen, versucht das Gericht einen Zahlungsplan vorzuschlagen, letzter Weg wäre dann ein Abschöpfungsverfahren.

Stand: Februar 2011

Bild: garteneidechse - Fotolia.com

Weitere Artikel der Ausgabe Frühling 2011:

Funktionen

Autor

Webdesign by atikon, Werbeagentur Linz
STEINBERGER Steuerberater + Wirtschaftsprüfer GmbH STEINBERGER Steuerberater + Wirtschaftsprüfer GmbH work Winkelstraße 10 4060 Leonding Österreich work +43 (0) 732 675494-0 fax +43 (0) 732 675494-9 www.steinberger.at 48.269656 14.242064

Liebe Kundinnen und Kunden!

Das Coronavirus (Covid-19) hat die heimische Wirtschaft erreicht. Wir nehmen die Verantwortung in der sich aktuell schnell verändernden Lage sehr ernst. Um Sie in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu unterstützen, gleichzeitig aber auch Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, haben wir zwar geöffnet, dies jedoch eingeschränkt.

Das bedeutet für Sie als unseren Kunden:

Wir sind für Sie ab sofort nur noch per E-Mail und Telefon erreichbar, nicht mehr persönlich vor Ort. Sollte es in Ihrem Fall einen Grund für einen zwingend notwendigen persönlichen Austausch geben, bitten wir Sie, diesen vorab telefonisch abzustimmen. Per Telefon und E-Mail stehen wir Ihnen natürlich gerne für Rückfragen zur Verfügung!

Wir wünschen Ihnen in diesen herausfordernden Zeiten alles Gute und vor allem, dass Sie gesund bleiben!

OK