STEINBERGER
Steuerberater + Wirtschaftsprüfer GmbH in Linz, Leonding

Steuernews für Klienten

Wo sind Informationen zu Wirtschaftshilfen aufgrund des Lockdowns zu finden?

Frau am Schreibtisch

Im Folgenden finden Sie einen Überblick zu Fundstellen im Internet zu einigen wichtigen Corona-Zuschüssen:

www.ams.at

Corona-Kurzarbeitsbeihilfe, Starthilfe für Saisonbetriebe

www.fixkostenzuschuss.at

Ausfallsbonus , Verlustersatz, Fixkostenzuschuss 800.000

www.wko.at

Härtefallfonds als Unterstützung für Einpersonen- und Kleinstunternehmer

www.svs.at

Überbrückungsfinanzierung für Künstler und Kunstschaffende

www.ksvf.at

COVID-19-Fonds für Künstler und Kulturvermittler

www.aws.at

Comeback-Zuschuss für Film und TV-Produktionen, Überbrückungskredite, Kreditgarantien

www.npo-fonds.at

Non-Profit-Unterstützungsfonds

www.oeht.at

Schutzschirm für die Veranstaltungsbranche, Insolvenzabsicherung für Kundengelder der Reisebranche

Daneben gibt es noch eine Reihe von Unterstützungen wie Zahlungserleichterungen des Finanzministeriums (www.bmf.gv.at) und der Sozialversicherung (www.svs.at).

Dieser unvollständige Überblick ist auf dem Stand 6.12.2021. Informationen zu Förderungen im Zusammenhang mit der Coronakrise können sich kurzfristig ändern.

Stand: 01. Januar 2022

Bild: rogerphoto - stock.adobe.com

Ausgabe:

Weitere Artikel der Ausgabe Jänner 2022:

Funktionen

Autor

Webdesign by atikon, Werbeagentur Linz
STEINBERGER Steuerberater + Wirtschaftsprüfer GmbH STEINBERGER Steuerberater + Wirtschaftsprüfer GmbH work Winkelstraße 10 4060 Leonding Österreich work +43 (0) 732 675494-0 fax +43 (0) 732 675494-9 www.steinberger.at 48.269656 14.242064

COVID - Aktuelle Öffnungszeiten unserer Kanzlei!

Telefonisch erreichen Sie uns unter 0732/675494 zu folgenden Zeiten:
Mo bis Fr von 8:00 – 12:00 Uhr
Mo bis Do zusätzlich von 13:00 bis 16:00 Uhr

Per Mail sind wir natürlich jederzeit erreichbar unter office@steinberger.at

Gerne vereinbaren wir Telefontermine bzw. Videomeetings mit Ihnen um Ihre Anliegen zu besprechen.

Wenn Sie zu uns in die Kanzlei kommen, bitten wir Sie eine FFP2-Maske zu tragen, das bereitgestellte Händedesinfektionsmittel zu benutzen und zu beachten, dass die 2G-Reglung gültig ist.

Bleiben Sie gesund!

OK